Parallelstellen zu 5.Mose 15:1
5.Mo 15:1 Nach sieben Jahren sollst du einen ErlaƟ anordnen. Dies ist aber die Ordnung des Erlasses:

2.Mo 23:10 Sechs Jahre sollst du dein Land besäen und seinen Ertrag einsammeln;

2.Mo 23:11 aber im siebenten sollst du es brach liegen und sich ausruhen lassen, daß sich die Armen deines Volkes davon nähren, und was sie übriglassen, mögen die Tiere des Feldes fressen; desgleichen sollst du mit deinem Weinberg und Olivengarten tun.