Parallelstellen zu Psalm 148:5
Ps 148:5 Sie sollen loben den Namen des HERRN; denn sie entstanden auf sein GeheiƟ,

1.Mo 1:1 Im Anfang schuf Gott den Himmel und die Erde.

1.Mo 1:2 Und die Erde war wüst und leer, und es lag Finsternis auf der Tiefe, und der Geist Gottes schwebte über den Wassern.

1.Mo 1:6 Und Gott sprach: Es soll eine Feste entstehen inmitten der Wasser, die bilde eine Scheidewand zwischen den Gewässern!

Ps 33:6 Die Himmel sind durch das Wort des HERRN gemacht und ihr ganzes Heer durch den Geist seines Mundes.

Ps 95:5 sein ist das Meer, denn er hat es gemacht, und seine Hände haben das Trockene bereitet.

Jer 10:11 So sollt ihr nun also zu ihnen sagen: Die Götter, welche weder Himmel noch Erde erschaffen haben, sollen von der Erde und unter dem Himmel verschwinden.

Amos 9:6 Er hat seinen Söller im Himmel gebaut und sein Gewölbe über der Erde gegründet; er ruft den Meereswassern und gießt sie aus über den Erdboden; HERR ist sein Name.

Off 4:11 Würdig bist du, unser Herr und Gott, zu empfangen den Ruhm und die Ehre und die Macht; denn du hast alle Dinge geschaffen, und durch deinen Willen sind sie und wurden sie geschaffen!


Ps 33:9 Denn er sprach, und es geschah; er gebot, und es stand da!