Parallelstellen zu 1.Mose 26:14
1.Mo 26:14 und er hatte Schaf und Rinderherden und eine gro├če Dienerschaft. Darum beneideten ihn die Philister.

1.Mo 12:16 Und es ging Abram gut um ihretwillen; und er bekam Schafe, Rinder und Esel, Knechte und Mägde, Eselinnen und Kamele.

1.Mo 13:2 Und Abram war sehr reich an Vieh, Silber und Gold.

Hiob 1:3 Er besaß an Herden 7000 Schafe, 3000 Kamele, 500 Joch Rinder und 500 Eselinnen; und seine Dienerschaft war sehr groß, also daß der Mann größer war, als alle, die im Morgenlande wohnten.

Hiob 42:12 Und der HERR segnete das spätere Leben Hiobs mehr als sein früheres; er bekam 14000 Schafe, 6000 Kamele, 1000 Joch Rinder und 1000 Eselinnen.

Ps 112:3 Reichtum und Fülle ist in seinem Hause, und seine Gerechtigkeit besteht ewiglich.

Ps 144:13 unsre Speicher gefüllt, Vorräte darzureichen aller Art; daß unsrer Schafe tausend und abertausend werden auf unsern Weiden;

Ps 144:14 daß unsre Rinder trächtig seien, ohne Unfall noch Verlust, daß man nicht zu klagen habe auf unsern Straßen!

Spr 10:22 Der Segen des HERRN macht reich, und eigene Mühe fügt ihm nichts bei.


1.Mo 37:11 Und seine Brüder beneideten ihn; sein Vater aber behielt das Wort im Gedächtnis .

1.Sa 18:9 Und Saul beneidete David von jenem Tage an und forthin.

Hiob 5:2 Denn den Toren erwürgt der Zorn, und den Einfältigen tötet der Eifer.

Ps 112:10 Der Gottlose wird es sehen und sich ärgern; er wird mit den Zähnen knirschen und vergehen; der Gottlosen Wunsch bleibt unerfüllt.

Spr 27:4 Grausam ist der Zorn und überwallend der Grimm; aber wer kann vor der Eifersucht bestehen?

Pred 4:4 Ich sah auch, daß alle Mühe und alles Gelingen im Geschäft nur den Neid des einen gegen den andern weckt; und auch das ist eitel und ein Haschen nach Wind!